Bushido (33) hat es schon öfter angedroht und auch bereits erste Schritte in Richtung Parteigründung unternommen: Nun hat der Rapper sein politisches Vorhaben tatsächlich in die Tat umgesetzt und macht derzeit ein Praktikum im Deutschen Bundestag! Richtig gehört, der CDU-Bundestagsabgeordnete Christian von Stetten hat ihn unter seine Fittiche genommen und lässt den frisch verheirateten Mann von Sarah Connors (31) Schwester Anna-Maria (30) für sich als Praktikant arbeiten! Bushido kann es aber selbst fast auch nicht glauben, denn bei Twitter schrieb er: „Sitze gerade im Bundestag!!! Unglaublich...“

Ganz brav im grauen Anzug verfolgte er als Zuhörer eine Debatte und will sich die Arbeit der Parlamentarier nun für einige Tage aus nächster Nähe anschauen. Heute besuchte er unter anderem die Sitzung des Finanzausschusses und die Regierungserklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (57). „Ich war immer ein Fan von Gerhard Schröder, habe nie CDU und nie Angela Merkel gewählt, aber ich fühle mich bei ihr gut aufgehoben“, schwärmt der Rapper im Interview mit dem Express.

Doch nicht nur Bushido ist begeistert von seinem Politik-Schnupperkurs, auch sein Mentor ist positiv von seinem neuen Praktikanten angetan. „Mich überrascht dabei, wie sehr Bushido sich nicht nur für Künstler-Themen wie GEMA und Urheberrecht interessiert, sondern auch für die ganz großen Herausforderungen wie die Stabilisierung des Euro.“ Damit kommt Bushido seinem Ziel Regierender Bürgermeister von Berlin zu werden wohl wieder einen Schritt näher.

Bushidowenn.com
Bushido
BushidoWENN
Bushido
Bushido, RapperPatrick Hoffmann/WENN.com
Bushido, Rapper


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de