Sängerin Cher (66) war schon immer ein Paradies-Vogel! Ein sich ständig verändernder Körper, verrückte Stylings, crazy Perücken - die Goddess of Pop überrascht seit fast 50 aktiven Jahren im Showgeschäft immer wieder aufs Neue.

Einen Monat nach ihrem 66. Geburtstag beweist die „Believe“-Interpretin Mut zur Farbe, mit dem biederen Omi-Look will sich Cher nämlich ganz und gar nicht anfreunden! Auf Twitter veröffentlichte sie nun ein Foto ihrer garantiert unoperierten und lackierten Füße, die mit einem knallpinken Nagel-Anstrich aufwarteten. Das Ganze setzte sie mit dem passenden Outfit in Szene. Extrem hohe Peeptoes und Stoffhosen in Neon-Pink, ein neongelbes Tanktop und zwei verschiedene Gürtel drapierte die Sängerin rund um ihre Füße. Dass ihre Katze sich ganz besonders mit Frauchens Farbfaible und Füßen angefreundet zu haben scheint, ist auf den nächsten beiden Schnappschüssen zu sehen, die Cher mit der Öffentlichkeit teilt. Auch NBC-News-Moderatorin Rachel Maddow hat es der Mieze angetan, gebannt starrt sie auf den Fernseher. Und so zwitschert die Sängerin: „Mr Big Loves Rachel & neon!“

Ein buchstäblicher Knaller, liebe Cher, da kommt tatsächlich ein bisschen Summer Feeling auf. „Zeigt Cher eure Füße, zeigt Cher eure Schuh'...“

Das Team von "Mamma Mia! Here We Go Again" bei der Premiere
Stuart C. Wilson/Getty Images for Universal Pictures
Das Team von "Mamma Mia! Here We Go Again" bei der Premiere
Cher auf der Weltpremiere von "Mamma Mia! Here we go again", 2018
Stuart C. Wilson / Getty Images for Universal Pictures
Cher auf der Weltpremiere von "Mamma Mia! Here we go again", 2018
Cher und Meryl Streep
Stuart C. Wilson / Getty Images for Universal Pictures
Cher und Meryl Streep
Lily James, Cher und Amanda Seyfried bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again" in London
Stuart C. Wilson/Getty Images for Universal Pictures
Lily James, Cher und Amanda Seyfried bei der Premiere von "Mamma Mia! Here We Go Again" in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de