Wenn man Bilder des Bauer sucht Frau-Kultpaares Josef (51) und Narumol (47) sieht, springt einem das Liebesglück der beiden sofort ins Auge. Nachdem sie sich in der berühmten Kuppelshow von Inka Bause (43) gesucht und gefunden hatten, folgte schon bald die Hochzeit – und natürlich die absolute Krönung: Die Geburt ihrer gemeinsamen Tochter Jorafina!

Dass dieses Glück aber anfangs etwas getrübt war, ahnen wohl nur die wenigsten. Doch gegenüber der Zeitschrift Das Neue Blatt enthüllt Narumol nun ein Jahr nach Jorafinas Geburt ein trauriges Geheimnis: „Schmerzhafte Erinnerungen kommen hoch, wenn ich meine Tochter Jorafina spielen sehe, denn sie wäre eigentlich ein Zwillingskind.“ Die herzliche Thailänderin und der liebevolle Bauer hätten also sogar Eltern von gleich zwei Kindern werden sollen, doch Narumol verlor den zweiten Fötus in der Frühphase der Schwangerschaft. Obwohl der Gedanke an das Zwillings-Kind wohl nie ganz verblassen wird, ist Narumol natürlich dennoch glücklich mit ihrer Familie: „Wir sind so unendlich dankbar, dass Jorafina jetzt bei uns ist.“


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de