Ashley Tisdale (27) liebt es, sich modisch und sexy zu kleiden. Mit kurzen Röcken und knappen Shorts betont sie häufig ihre langen gebräunten Beine. An diesem Wochenende fand Ashley allerdings einen ganz anderen Weg, ihre perfekt geformten Beine zu betonen. In so genannten „Spray On Jeans“ posierte sie auf dem rosafarbenen Red Carpet des „Project Pink“.

Die Jeans verdankt ihren Namen ihrer hautengen Passform. Sie sitzt fast wie eine zweite Haut und wirkt dadurch wie aufgesprüht. Dazu kombinierte sie ein weißes Shirt mit dem Logo der Veranstaltung und beigefarbene Peep Toes. Passend zu dem lässigen Look trug sie ihre blonden Haare in lockeren Wellen und akzentuierte sie durch violette Spitzen.

Ein stylischer Look, der nicht zu viel Aufsehen auf sich zog und damit nicht vom eigentlichen Thema des Abends ablenkte. Hierbei drehte sich schließlich alles um die Initiative für die Bekämpfung von Brustkrebs. Der Disney-Star hielt diesbezüglich sogar eine Rede. Dass sie sich dabei in ihrem Skinny-Jeans-Look wohlfühlte, war der hübschen Schauspielerin sichtlich anzumerken!

Ashley TisdaleIvan Nikolov/WENN.com
Ashley Tisdale
Ivan Nikolov/WENN.com
Ashley TisdaleIvan Nikolov/WENN.com
Ashley Tisdale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de