Dieses Kleid ist ein wirkliches Paradebeispiel für eine Mogelpackung. Da will es uns in der Frontansicht wirklich weismachen, es sei ganz schlicht, elegant und, seien wir mal ganz ehrlich, irgendwie langweilig. Das denkt man genau bis zu dem Zeitpunkt, in dem die jeweilige Trägerin, in diesem Fall Jennifer Lopez (43), dem Betrachter zum ersten Mal den Rücken zuwendet. Dann ist das Staunen groß!

Denn so hochgeschlossen das rote Dress, eine Kreation von Tom Ford übrigens, von vorne ist, genauso zeigefreudig ist die Rückansicht gestaltet. Über die zieht sich nämlich ein goldener Reißverschluss schräg bis zur Schulter, der allerdings offensteht. Viel Platz für Spekulationen bleibt da nicht. Dass man hier nichts drunter ziehen kann, versteht sich von selbst. Dazu kombinierte Jennifer passende rote PVC-Heels von Christian Louboutin, auf die bei diesem Anblick aber niemand so wirklich geachtet haben dürfte.

Von vorne schick und von hinten WOW! Raffiniert, raffiniert, Frau Lopez! Sie sind wirklich immer wieder für eine Überraschung gut.

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in New York
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez in New York
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez mit ihren Kindern
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez mit ihren Kindern
Casper Smart und Jennifer Lopez im Januar 2016
Getty Images
Casper Smart und Jennifer Lopez im Januar 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de