Erfolgreiche Fußballer sind weit mehr als nur Sportler – sie avancieren häufig zu richtigen Werbeikonen. Bei David Beckham (37) beispielsweise könnte fast der Eindruck entstehen, dass er mittlerweile häufiger leicht bekleidet auf Plakatwänden zu sehen ist als auf dem Spielfeld.

Doch auch die deutschen Kicker sind heiß begehrt und so steigt ihr Wert stetig. Dabei geht es allerdings nicht darum, wie teuer sie auf dem Transfermarkt für andere Vereine sind, sondern wie wertvoll sie als Marke sind. Laut Managementberatung Batten & Company ist FC Bayern München-Spieler Thomas Müller (27), mit satten 24,9 Millionen Euro Markenwert der derzeitige Anführer des Rankings.

Damit löste er Bastian Schweinsteiger (27) als Werbe-King ab und verwies ihn auf die hinteren Plätze. Manuel Neuer (26) belegt mit 23,2 Millionen Euro Markenwert Platz 2 während Mesut Özil (23) mit stolzen 22,8 Millionen Euro aufgewogen wird. Mario Götze (20) und Marco Reus (23) konnten ihren Markenwert mehr als verdreifachen und wurden deshalb zu den Shooting-Stars 2012 gekürt.

Bastian SchweinsteigerActionPress/ Magics
Bastian Schweinsteiger
Mesut ÖzilActionPress/ FOTO OLIMPIK
Mesut Özil
EM 2012ActionPress
EM 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de