Bei diesen Eltern, wie sollte die kleine Vivienne Jolie-Pitt (4) da kein großes Talent sein, wenn es um die Schauspielerei geht? Und jetzt kann die kleine Tochter von Angelina (37) und Brad (48) beweisen, was in ihr steckt – sie ergatterte nämlich im zarten Alter von vier Jahren ihre erste Hollywood-Rolle!

Diese tolle und sicher auch sehr aufregende Erfahrung wird die niedliche Vivienne mit ihrer berühmten Mama teilen können, denn sie übernimmt einen Part in Angelinas neuem Film „Maleficent“. Wie The Sun berichtet, ist die Zwillingsschwester von Knox (4) sehr begabt und bekam deshalb auf das Betreiben ihrer Mutter – der Hauptdarstellerin des Films – hin die Rolle der jungen Aurora, die in einer älteren Version dann von Elle Fanning (14) dargestellt wird. Eine Quelle verriet der britischen Zeitung: „Angelina dachte, dass es eine lustige Erfahrung wäre, die sie und Viv teilen könnten und Viv ist ein Naturtalent.“

Somit handelte es sich beim kürzlichen Besuch der Zwillinge am Filmset wohl nicht nur um ein reines Privatvergnügen – Vivienne sollte wahrscheinlich schon einmal sehen, was dort so passiert und ein paar Co-Stars kennenlernen. Allerdings haben Brangelina nun einen kleinen Domino-Effekt ausgelöst, denn jetzt wollen ihre restlichen fünf Kids natürlich nicht hinter der süßen Vierjährigen zurückstehen: „Die anderen Kinder drängen Angie und Brad, ihnen auch Rollen zu verschaffen.“ So werden wir also vielleicht nach und nach alle Jolie-Pitt-Sprösslinge auf der Leinwand bewundern können.

Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada
Getty Images
Maddox, Angelina und Pax Jolie-Pitt 2017 in Toronto, Kanada
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de