Prinz Harry (27) hat mit seinen ausgelassenen Strip-Billiard-Fotos große Wellen im Internet geschlagen. Der Party-Prinz hat mit seiner Vegas-Tour damit natürlich vor allem die Royals vor Wut zum Kochen gebracht. Aber nicht alle sind gegen den armen Harry - eine Dame zeigt vollstes Verständnis für ihn und die geht eigentlich auch schon fast als royal durch!

Die Rede ist von niemand Geringerer als Lady GaGa (26). Die unglaublich erfolgreiche Sängerin äußerte sich nämlich per Twitter zu dem ganzen Vorfall und nahm Harry dabei völlig in Schutz: „HEILIGER BIMBAM SIEHT HARRY FIT AUS. Ich hoffe, dass niemand auf ihn sauer ist, ich bin es mit Sicherheit nicht. #RoyalsArePeopletoo.“ GaGa macht ihm also keineswegs einen Vorwurf, dass Harry beim Strip-Billiard etwas Spaß gehabt hat. Dafür ist sie aber auf jemand anderes richtig sauer: „Aber ein klares 'F*ck Off' an den sch**ß Freund, der die Bilder von ihm gemacht und veröffentlicht hat. “

Klare Worte vom 'Mother Monster' GaGa, die offenkundig ihr Mitgefühl für Harry zeigt und ihn auch ausgiebig für seine gute Fitness lobt. Vielleicht beschwichtigt solch prominentes Lob ja auch die anderen Royals?

Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Der Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben STANSALL / Leon NEALL / Getty Images
Der Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de