Micky Beisenherz (35) ist mittlerweile ein bekanntes Gesicht für viele Fernsehzuschauer. Noch vor fünf Jahren moderierte er bei RTLII die Loveparade. Als Autor ist er neben der Sendung „Leute, Leute“ auch für die „heute-show“ und sogar für das Dschungelcamp tätig. Doch in letzter Zeit sieht man ihn auch immer häufiger vor der Kamera.

In diesem Jahr sah man ihn schon gemeinsam mit Joachim Llambi (48) durch die Neuauflage der Quizshow „Die Pyramide“ führen. Übermorgen wird er dann gemeinsam mit Sonja Zietlow (44) in der neuen Show „Guinness World Records – Wir holen den Rekord nach Deutschland“ zu sehen sein. Promiflash fragte den Moderator, welcher dieser beider Kollegen denn die größte Herausforderung für ihn sei.  Es scheint, als könne er sich nicht so recht entscheiden: „Beide sind natürlich eine große Herausforderung, als dass sie nicht auf den Mund gefallen sind und wenn man mal eine Sekunde atmet, man sich natürlich schon den nächsten Spruch gefangen hat. Ich glaube Llambi ist nicht böse, wenn ich sage, dass Sonja natürlich viel, viel besser aussieht. Aber es macht mit beiden großen Spaß, denn beide sind natürlich sehr, sehr intelligente, charmante und schlagfertige Moderationspartner. Jeder wird auf der Arbeit ja gerne mal überrascht und da kann man von den beiden davon ausgehen – irgendwas kommt immer.“

Na, wenn diese Aussage mal nicht schon ein Versprechen für die kommende Sendung ist. Wir sind gespannt, denn „irgendwas kommt immer.“

Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"
Getty Images
Faisal Kawusi und Oana Nechiti bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de