Dass ihre Tochter Kim (31) nur allzu gern sexy Schnappschüsse von sich selbst im Internet publiziert, ist hinlänglich bekannt.

Jetzt aber zieht Kris Jenner (56) nach und gibt sich sehr freizügig auf dem Cover des australischen New Idea Magazine. Selbstbewusst posiert sie auf dem Titel und das, obwohl sie lediglich einen Bikini trägt. Einzig ein um die Hüften gebundenes Tuch verhüllt die nackte Haut. Ansonsten zeigt Kris gekonnt ihre Reize und braucht sich mit Ende 50 definitiv nicht hinter ihren jungen Töchtern zu verstecken. Der Bauch ist flach, der Busen üppig und Kris faltenfrei. Natürlich ist bekannt, dass die Mutter von sechs Kindern gerne den Schönheitschirurgen aufsucht, um sich verschönern zu lassen. Weiterhin sind auch immer unzählige Retuscheure am Werk, die die Cover-Girls noch perfekter aussehen lassen, als sie es sowieso schon sind.

Nichtsdestotrotz kann sich Kris aber immer noch zeigen und scheint genau diesen Fakt sehr zu genießen. Im Magazin verrät sie, wie sie sich fit hält und was sie alles tut, um im reiferen Alter noch attraktiv zu sein. Wichtig ist ja schließlich auch nur, dass Kris selbst sich wohlfühlt und das scheint offensichtlich wirklich der Fall zu sein.

Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Corey Gamble und Kris Jenner in Monaco, Mai 2019
Getty Images
Corey Gamble und Kris Jenner in Monaco, Mai 2019
Kris Jenner und Corey Gamble bei den People's Choice Awards 2019
Getty Images
Kris Jenner und Corey Gamble bei den People's Choice Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de