Bereits kommende Woche, eine Woche früher als geplant, findet das große Finale der Jubiläumsstaffel Popstars statt. Am 20. September steigt die Finalshow in Berlin, bei der sich dann entscheidet, welche Sänger und Sängerinnen es in die neue Band schaffen.

Natürlich werden zu der Live-Show auch einige musikalische Acts erwartet, die für Stimmung sorgen sollen. So wird neben Flo Rida (32) auch die Eurovision Song Contest-Siegerin Loreen (28) nach Berlin kommen, die bereits auf Ibiza den Kandidaten wertvolle Tipps gab und für sie performte. Doch nicht nur, welche Musiker neben den Popstars-Band-Anwärtern auf der Bühne stehen werden, wurde mittlerweile von ProSieben in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, sondern auch, wer die Sendung moderieren wird.

Denn erneut ist es jemand aus der Taff-Riege, der durch die Show leiten darf. Ebenso wie schon für The Voice of Germany, wo Thore Schölermann (27) moderieren wird, darf auch bei Popstars ein Taff-Moderationstalent ran. Nela Panghy-Lee (32) wird am 20. September durch die Show führen. Bei dem Vorabendmagazin schlägt sich die hübsche Moderatorin bislang sehr erfolgreich, mal sehen, wie sie sich auf der großen Popstars-Bühne macht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de