Es ist schon irgendwie paradox: In ihrer Show Bauer sucht Frau verkuppelt Inka Bause (43) schon seit sieben Staffeln und mit großem Erfolg liebessuchende Bauern, doch sie selbst ist gerne Single und konzentriert sich lieber auf ihren Hund und ihre Tochter, als auf Männer! „Mein Hund ist mir zurzeit wichtiger als Männer. Nach Drehschluss gehe ich nach Hause zu meiner Tochter und meinem Beagle. Ich will dann meine Ruhe haben“, verriet Inka im Interview mit der B.Z., die auch gleich noch die Vorzüge eines „Hundelebens“ hervorhob. „Mein Beagle Bruno schmust mit mir, er liegt mit mir auf der Couch und er sorgt dafür, dass ich regelmäßig an die frische Luft gehe.“

Dennoch mangelt es ihr nicht an Angeboten von Männern, denn natürlich erhält die blonde Moderatorin auch immer mal wieder Liebespost. „Absurd ist, dass ich mit der Fan-Post ab und zu Heiratsanträge bekomme. Die meisten sind sehr liebevoll und werden beantwortet.“ Wie ihr perfekter Traummann sein müsste, weiß sie jedoch ganz genau: „Ich stehe auf Männer, die eine gute Kinderstube genossen haben. Devote Männer kann ich hingegen überhaupt nicht leiden.“

Und ganz aufgegeben hat sie den Glauben an die große Liebe auch noch nicht, schließlich kann sich ihre Kuppelkunst bei „Bauer sucht Frau“ sehen lassen: Zwanzig Pärchen, acht Hochzeiten und sechs Babys kann die Sendung nämlich schon verbuchen! Da wäre es doch merkwürdig, wenn es bei Inka selbst nicht auch bald wieder funken würde. „Wenn ich meiner großen Liebe noch mal begegnen sollte, freue ich mich natürlich sehr. Ich bin ja schließlich keine Männer-Hasserin. Ich würde mich gern mal wieder verlieben, zurzeit ist nur wirklich keiner da.“ Jetzt konzentriert sie sich aber erstmal auf die bevorstehende 8. BsF-Staffel, die am 8. Oktober startet!

Inka BauseRTL / Stefan Gregorowius
Inka Bause
Inka BauseWENN
Inka Bause
Inka BausePromiflash
Inka Bause


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de