Für Topmodel Heidi Klum (39) könnte es derzeit nicht besser laufen. Mit ihrem TV-Auftritt in der amerikanischen Talkshow „Katie“ räumte sie selbst mit den Spekulationen über ihr Liebesleben auf und erklärte ganz öffentlich, dass sie sich mit ihrem Bodyguard Martin Kristen am Anfang einer Beziehung befinde.

Aber es kommt, wie es kommen musste, denn jetzt meldet sich die Ex-Freundin des Personenschützers zu Wort und erzählt der Welt ihre Sicht der Dinge. Nicole Mier, Bodybuilderin, Physiotherapeutin und vier Jahre die Frau an der Seite Martins, kurbelt jetzt die Gerüchteküche an. Die beiden führten eine glückliche Beziehung, wohnten sogar zusammen, bis der Bodyguard im letzten September ganz überraschend seine Koffer packte und nur zwei Monate später bei Heidi einzog, wie die inTouch berichtet. Zu dieser Zeit soll es auch schon zwischen dem Model und Noch-Ehemann Seal (49) gekriselt haben, denn im Januar gaben sie offiziell die Trennung bekannt. Auch Nicole und Martin haben sich nicht im Guten getrennt, wie sie sagt. „Ich will mit der ganzen Sache nichts mehr zu tun haben!“

Geht Nicole also deshalb jetzt an die Öffentlichkeit? Ist ihr Stolz verletzt und sucht sie Rache? Oder aber ist sie nur an einem möglichen Profit interessiert? Spekuliert werden kann darüber viel, letztlich wissen nur die Beteiligten selbst, was genau vorgefallen ist.

Heidi KlumSWAP / Splash News
Heidi Klum
Heidi KlumMichael Wright/WENN.com
Heidi Klum
Heidi Klum und SealWENN
Heidi Klum und Seal


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de