Das Wollny-Drama spitzt sich weiter zu. Die meisten Kinder der Großfamilie halten nach der angeblichen Affaire von Vater Dieter (53) zu Mama Silvia (47). Nachdem Sylvana bereits harte Worte gegen ihren Vater richtete, zog nun Schwester Sarafina via Facebook nach.

Auf dem Social Network richtete sich die Schülerin an ihre Mutter: „Weißt du, was ich echt nicht verstehen kann? Wieso hat Papa dich vor 8 Monaten geheiratet, er hat es nur gemacht aus Geldgier und wegen des Fernsehens, bei dir war es aus Liebe von ganzem Herzen. Mit der Frau, die er hat, das geht doch schon 4 Monate oder wer weiß, wie lange es vorher schon gegangen ist. Also wart ihr maximal 4 Monate verheiratet, bevor er sich eine andere genommen hat.“ Für ihren Vater hat Sarafina demnach keinerlei Verständnis. Ganz im Gegenteil, das Mädchen ist extrem enttäuscht und wütend: „Er sagt, wir können uns immer bei ihm melden, aber komisch ist, dass immer sein Handy aus ist, genau so wie als du den Herzinfarkt hattest, da hat er uns als Ratten bezeichnet. Was denkt er denn von uns, dass wir alles vergessen, was er die letzten Tage, Wochen, Monate gemacht hat, ich weiß nur eins: Ich will nichts mehr mit ihm zutun haben.“ Eine klare Ansage.

Trotz des Dramas bleibt Sarafina zuversichtlich. „Gemeinsam schaffen wir alles, die nächste Zeit wird vielleicht noch schwer, aber es kommen auch wieder die Zeiten, wo wir wieder lachen können.“ Die Fronten sind also vorerst verhärtet.

RTL II
Collage: RTL II
Collage:
RTL II


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de