Acht Jahre lang mussten sich abgebrühte Kleinganoven, Drogendealer und Gewalttäter vor dem wohl einschüchterndsten Vokuhila-Träger in Acht nehmen, den das US-Fernsehen zu bieten hatte. Wenn Dog, der Kopfgeldjäger vor laufenden Kameras einen Kriminellen dingfest machen wolle, dann schaffte er es in den meisten Fällen auch. Doch dann wurde das Format nach 230 Episoden im Mai dieses Jahres vom Sender A&E angeblich aufgrund kreativer Differenzen abgesetzt.

Jetzt ist die Verschnaufpause für die Verbrecher allerdings vorbei und für alle Fans von Duane Chapman (59) gibt es gute Neuigkeiten. Die Reality-TV-Soap wird vom Kabelsender CMT weiter produziert, wie das amerikanische Branchenmagazin Variety meldet. Die neunte Staffel in Kooperation mit dem TV-Sender, der eigentlich auf Country spezialisiert ist, sei bereits fest in Planung.

Chapman und seine berüchtigte vollbusige Frau Beth (30) werden obendrein sogar als ausführende Produzenten tätig sein. Die Episodenreihe soll aus zehn 60-minütigen Folgen bestehen und werde voraussichtlich ab dem Frühling oder Sommer 2013 über die Bildschirme flimmern.

Duane ChapmanMichael Wright / WENN
Duane Chapman
Duane ChapmanWENN
Duane Chapman
Duane ChapmanMichael Wright / WENN
Duane Chapman


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de