Etwa alle 200 Folgen wechseln die Hauptakteure der ARD-Serie Rote Rosen. Nach Saskia Valencia (48) und Thorsten Nindel (47), die das siebte Protagonistenpaar der Telenovela waren, standen nun Elisabeth Lanz (40) und Falk-Willy Wild im Mittelpunkt der Serie. Doch nun steht wieder ein Abschied ins Haus und damit auch ein erneuter Wechsel. Die achte Staffel naht dem Ende und für die neunte wurde bereits eine neue Hauptdarstellerin gefunden. Schauspielerin Sandra Speichert (41) wird in den neuen Folgen im Fokus stehen, wie die ARD gegenüber der Welt bestätigte.

Die Dreharbeiten für die kommenden Episoden starten bereits am Montag der nächsten Woche. Welcher männliche Darsteller an Sandra Speicherts Seite stehen wird, wurde allerdings bis jetzt noch nicht bekanntgegeben. Jedoch wird sicher auch das nur noch eine Frage der Zeit sein, denn schließlich endet die aktuelle Staffel bereits in nicht einmal mehr 50 Folgen.

Zum Ende der Staffel müssen sich die Fans übrigens noch von weiteren Darstellern verabschieden, denn auch Maria Fuchs, die die Köchin Carla spielt, sagt bye bye. Sie ist schwanger und gönnt sich nun erst einmal eine Auszeit. Jedoch möchte sie so bald wie möglich wieder für die Telenovela vor der Kamera stehen. Somit ist es zumindest in dem einen Fall kein Abschied für immer.

ARD/Thorsten Jander
ARD/Thorsten Jander
ARD/Thorsten Jander


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de