Wie die Zeit vergeht! Über 40 Jahre ist es her, dass uns John Travolta (58) und Olivia Newton-John (64) in Grease zeigten, was es heißt, mit passender Frisur und Leder-Kleidung richtig cool zu sein. Wer erinnert sich nicht gerne daran, wie Danny und Sandy „Summer Lovin“ schmetterten und sich das Leben schwer machten, um dann in einem fulminanten Finale endlich zueinanderzufinden. Nun, vier Jahrzehnte später, ist das Traumpaar von einst wieder vereint.

Allerdings nicht für einen neuen Film oder gar eine etwas andere Neuauflage des Musical-Klassikers, sondern für ein musikalisches Projekt. Wie Olivia auf ihrer Facebook-Seite verkündete, haben die beiden einstigen Kollegen gemeinsam an einem Weihnachtsalbum mit dem Titel „This Christmas“ gebastelt. Neben ihnen werden auch noch Musikgäste wie Tony Bennett (86), Barbara Streisand (70) und Kenny G (56) zu hören sein. Das Ganze ist aber nicht nur eine coole Kollaboration, sondern ein Charityprojekt. Die Einnahmen sollen nämlich an die Wohltätigkeitsorganisationen von Travolta und Newton-John gehen.

Der Australierin hat die Zusammenarbeit mit John richtig gut gefallen: „Wir hatten eine wunderbare Energie beim Aufnehmen des Albums. Wir wollen den Leuten ein Lächeln ins Gesicht zaubern und sie glücklich machen. Es ist ein Projekt, von dem wir hoffen, dass es etwas Dauerhaftes wird. Etwas, das Jahr für Jahr Geld für gute Zwecke einbringt.“ Wenn sich Stars wohltätig einsetzen, ist das immer schön, aber wir finden es zusätzlich besonders toll, dass Danny und Sandy wieder vereint sind.

John Travolta und Olivia Newton-JohnWENN
John Travolta und Olivia Newton-John
Olivia Newton-JohnWENN
Olivia Newton-John
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de