Anzeige
Promiflash Logo
Cee Lo Green: "American Idol"-Fehde ist ein Fake!Getty ImagesZur Bildergalerie

Cee Lo Green: "American Idol"-Fehde ist ein Fake!

6. Okt. 2012, 17:21 - Promiflash

Man ist sich ja nicht so ganz sicher, was man von der „Nicki Minaj vs. Mariah Carey“-Fehde halten soll. Dachten wir zunächst noch, dass die Presse da etwas erfunden hätte, um tolle Schlagzeilen zu haben, sah es zuletzt doch so aus, als wenn es handfesten Zoff zwischen den zwei Diven gäbe. Die Welt zweifelt, aber einer weiß genau, was er von der Sache zu halten hat: Cee Lo Green (38).

Er ist als „The Voice“-Coach selbst Teammitglied einer Castingshow und weiß, wie es hinter den Kulissen solcher Sendungen aussieht. Darum ist der Musiker sicher, dass die angeblich so brisante Situation zwischen den beiden American Idol-Jurorinnen ein großer Fake ist. Laut okmagazine.com soll er in einem Interview bedeutungsvoll erklärt haben: „Das ist Hollywood, Kalifornien. Hier ist kaum etwas echt.“ Wahre Worte, die Cee Lo da ausspricht. Deshalb gibt er wenig auf die Drohungen und Provokationen, die sich Nicki Minaj (29) und Mariah Carey (42) Berichten zufolge so hin und her schießen sollen.

Der 38-Jährige weiß, wovon er spricht. Denn bei „The Voice“ wird seit der ersten Staffel immer wieder eine Fehde zwischen Adam Levine (33) und Christina Aguilera (31) unterstellt, welche beide aber genauso hartnäckig dementieren. Cee Los Fazit: „Ich bin nicht eingeschüchtert. Ich denke, es geht um Entertainment für alle.“

Getty Images
Miley Cyrus und Robin Thicke bei den MTV Video Music Awards 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de