Oje, ob sich die American Idol-Macher damit einen Gefallen getan haben? Oder steckt eine schlaue Taktik dahinter, die dafür sorgt, dass die Show mit immer neuen Schlagzeilen im Gespräch bleibt? Auf jeden Fall scheinen sich die Befürchtungen vieler, dass sich Mariah Carey (42) mit Nicki Minaj (29) als Juroren-Kollegin alles andere als einverstanden zeigen würde, zu bewahrheiten.

Gerade erst steht fest, dass die stimmgewaltige Sängerin, die mit 17 Millionen Dollar Gage als erste Jurorin der Castingshow feststand, in Form von Nicki, Keith Urban (44) und dem altbekannten Jury-Gesicht Randy Jackson (56) unterstützt wird, schon geht der Zickenkrieg los. Direkt bei den ersten Casting-Aufnahmen wurde deutlich, dass die Zusammenarbeit der beiden Diven keinesfalls reibungslos verlaufen wird. Wie okmagazine.com berichtet, stritten sich die zwei Damen heftig und sorgten dafür, dass die Stimmung während des Drehs nicht gerade entspannt war. Eine Situation soll besonders deutlich gemacht haben, womit die Macher der Show und die beiden männlichen Juroren es zu tun haben. „Als Nicki anfing, einen Teilnehmer zu kritisieren, unterbrach Mariah sie – nicht einmal, sondern ganz oft. Jedes Mal, wenn Mariah dazwischen sprach, schlug Nicki zurück, indem sie Mariah an Lautstärke überbot... diese Frauen können sich einfach gar nicht leiden“, verriet eine Quelle.

Angeblich ist die 42-jährige Zwillingsmutter wütend darüber, das ihr eine wesentlich jüngere Kollegin an die Seite gestellt wurde. Sie wäre lieber – genauso wie Jennifer Lopez (43) früher oder Christina Aguilera (31) aktuell bei „The Voice“ – die einzige Frau auf der Jurybank gewesen. Wir sind gespannt, wie echt der angebliche Zickenkrieg wirklich ist, schließlich wird so etwas von den Produzenten solcher Shows auch gerne forciert, um das Interesse an der Sendung zu erhöhen. Was glaubt ihr: Sind die Streitereien echt?

Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017
Getty Images
Mariah Carey bei der New Years-Festivität am Times Square 2017
Nicki Minaj bei den MTV EMAs 2018
Carlos Alvarez / Freier Fotograf / Getty Images
Nicki Minaj bei den MTV EMAs 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de