Nicole Richie (31) und ihr Ehemann Joel Madden (33) haben nicht nur zwei süße Kinder, die kleine Harlow (4) und Söhnchen Sparrow (3), sondern neuerdings auch ein neues Haustier! Ein Welpe sollte nämlich das Familienglück perfekt machen – doch damit, das ein Kind den neuen Hund nicht ausstehen kann, hätten die Eltern wohl nicht gerechnet. In einem Gespräch mit Ellen DeGeneres (54) in der The Ellen DeGeneres Show schwärmte Nicole zuerst noch: „Wir haben uns gerade einen kleinen Welpen zugelegt, einen deutschen Schäferhund namens Ero. Er ist gerademal 18 Monate alt und unser erstes Familienhaustier. Er ist ein großartiger Hund, wir haben ihn erst seit ungefähr einer Woche, aber er ist so süß!“

Doch obwohl Sparrow sich riesig über den Hund gefreut hat, wollte Harlow ihn überhaupt nicht, erzählt Nicole weiter. „Sie ist sehr empfindlich und mag es nicht, wenn irgendetwas sie stört. Dennoch gewöhnt sie sich langsam an den Hund.“ Doch auch Nicole war anfangs gar nicht begeistert von der Idee, ein Haustier anzuschaffen. „Eigentlich ist es Joels Hund. Ich habe ihm nämlich gesagt, dass ich nicht hinter dem Hund aufräumen werde. Ich habe schon die Kinder, um den Hund soll er sich kümmern.“ Dennoch kann wohl niemand einem kleinen Welpen widerstehen – und auch Harlow wird sich sicher noch mit ihm anfreunden!

Nicole RichieWENN
Nicole Richie
Nicole RichieMichael Wright/WENN.com
Nicole Richie
STS/WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de