Selbst wir rätselten, wer denn die junge Dame ist, die sich hinter dem kuscheligen Kissen bei ihrer Ankunft am Flughafen von Los Angeles versteckt. Um es den Lesern ein wenig zu erleichtern, folgt nun kein Rätsel, sondern die Auflösung direkt am Bild neben der verschlafen aussehenden Blondine.

Es ist doch tatsächlich Demi Lovato (20), die sich aktuell sehr unglamourös den Paparazzi zeigt. Nicht bei bester Laune versucht die Sängerin so schnell wie möglich, zu ihrem Auto zu gelangen. Die müden Augen hinter einer schwarzen Hornbrille versteckt, die Haare zu einem lockeren Dutt gebunden und die Kleidung bequem, ist Demi offenbar nicht zu einem Lächeln zumute. Vielmehr versucht sie die ganze Zeit über ihr ungeschminktes Gesicht hinter dem Kissen zu verbergen, was ihr aber nicht so recht gelingen möchte. Natürlich ist uns klar, dass auch Promis hin und wieder auf Make-up verzichten, aber der Unterschied, der Schminke bei Demi ausmacht, ist wirklich verblüffend.

Zwar sieht sie auch ohne Rouge, Kajal und Puder toll aus, aber ganz anders als sonst. Und so braucht sich Demi vielleicht zukünftig nicht mehr hinter einem Kissen zu verstecken, sondern kann durchaus selbstbewusst ihr ungeschminktes Gesicht zeigen.

Demi LovatoActionPress/ X 17, INC.
Demi Lovato
Demi LovatoActionPress/ X 17, INC.
Demi Lovato
Demi LovatoDemi Lovato/ Twitter
Demi Lovato


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de