Dass Lena Gercke (24) ziemlich sexy ist, wissen wir längst. Auch, dass sie eine witzige Person ist. In einem Werbespot kombiniert sie nun beides erstmals und beweist dabei, dass sie sich selbst nicht allzu ernst nimmt.

Im Clip ist eine nur spärlich im weißen Seiden-Negligé gekleidete Lena, die sich selbst zärtlich streichelt und sich lustvoll mit sinnlich geschlossenen Augen auf die Lippen beißt, zu sehen. Im Hintergrund zu hören: Schlafzimmer-Musik, leichtes Stöhnen und ein stetig anhaltender Vibrations-Ton. 30 Sekunden lang wird dem Zuschauer Zeit gegeben, um die eigene Fantasie schweifen zu lassen und darüber zu sinnieren, was genau denn hier eigentlich passiert. „Die wird doch nicht!“ - mag der eine oder andere da leicht empört denken. Und die Antwort ist: Richtig, wird sie nicht! Lena schaut ihrem Video-Partner nämlich nur beim Rasieren zu. Alles ganz harmlos also, aber ziemlich lustig. Über 800.000 Mal wurde der Spot mittlerweile im Netz angeschaut. Völlig zu Recht, wie wir finden. Aber macht euch doch einfach selbst ein Bild:

Lena Gercke in Cannes
John Phillips/Getty Images
Lena Gercke in Cannes
Lena Gercke in Düsseldorf
Andreas Rentz/Getty Images for Grazia
Lena Gercke in Düsseldorf
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de