Es ist bereits zehn Jahre her, dass Juliette Schoppmann (32) bei Deutschland sucht den Superstar ihr Glück versuchte. Damals konnte sie mit ihrer tollen Stimme sowohl das Publikum als auch die Jury ziemlich beeindrucken. Vor allem Dieter Bohlen (58) war so begeistert, dass er ihr einen Song auf den Leib schrieb. „Für dich“, der Song der später von Yvonne Catterfeld (32) gesungen wurde, sollte eigentlich für Juliette sein. Doch diese lehnte ihn ab, wie es damals hieß. Um noch einmal mit allen Gerüchten aufzuräumen und eine musikalische zweite Chance einzufordern, entschloss sich die Sängerin dazu, zum Supertalent zu kommen.

Dort nutzte sie die Gunst der Stunde und plante eine kleine Aussprache mit dem Poptitan. Sie schilderte ihm ihre Sicht der Dinge und beteuerte noch einmal, dass sie den Song damals nie angeboten bekommen habe. Das tränenreiche Bekenntnis endete mit einer Umarmung zwischen Bohlen und seinem einstigen DSDS-Schützling. Doch hinter der Kamera musste der Musikproduzent dann doch sagen, dass er Juliette die ganze Geschichte nicht ganz abnimmt.

Wie es zum damaligen Zeitpunkt tatsächlich abgelaufen ist, kann heute wohl nicht mehr komplett geklärt werden. Allerdings haben wir einmal bei einer anderen Kandidatin der ersten Staffel nachgefragt, die exklusive Einblicke in das Geschehen von 2002/2003 erhalten hat: Gracia Baur (29). Die Fünftplatzierte sagte gegenüber Promiflash: „Ja klar, ich wusste, dass ihr der Song angeboten wurde. Alles andere ist Spekulation. Ich weiß nicht, wie das abgelaufen ist. Aber am Ende war der Song auf jeden Fall bei Yvonne Catterfeld. Was jetzt wie stimmt, welche Aussprüche es gegeben hat oder nicht, das konnte ich auch damals nur mutmaßen, ich war nicht dabei. Aber es stimmt, der wurde ihr damals angeboten“, so die Sängerin.

Warum Juliette partout darauf beharrt, dass sie nichts von dem Song wusste, wird also auch weiterhin unklar bleiben.

Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014
Getty Images
Marianne Rosenberg, Mieze Katz, Prince Kay One und Dieter Bohlen bei DSDS, 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de