Eva Padberg (32) gilt als eine der schönsten Frauen Deutschlands, nicht umsonst ist sie schließlich ein gefragtes Model, das auch international äußerst erfolgreich ist. Eva lief schon für zahlreiche namhafte Designer in den großen Metropolen dieser Welt und hat trotz ihres Erfolges auch ihre sympathische Art nicht verloren.

Dies merkte man vor allem, als sie für die Show das perfekte Model als Jurorin tätig war. Eva kümmerte sich liebevoll um die Kandidatinnen und war ihnen mehr eine Freundin, als eine strenge Jurorin. Mittlerweile liegt diese Show schon eine Weile in der Vergangenheit und das Model zeigt sich wieder freudestrahlend auf verschiedenen Events. Dort sieht man sie meist in tollen Haute Couture-Roben, die von Marken sind, die sich außer den Stars kaum jemand leisten kann. Doch Eva muss nicht immer top gestylt sein, dies bewies sie kürzlich auf einem Event in Berlin.

So erschien sie in lässiger Jeans, einem Shirt und einem Blazer. Die Haare wirkten etwas ungekämmt und auch das Make-up fiel eher dezent aus. Während das Model also dieses Mal ziemlich unscheinbar wirkte, stach eines dennoch ins Auge: Der offene Gürtel an ihrer Jeans. Während man eigentlich Gürtel ja immer verschließt, hängt der von Eva einfach offen herunter. An dem Model wirkt natürlich auch dies ziemlich lässig und wer weiß, vielleicht ist dies ja tatsächlich ein neuer Modetrend!

Eva Padberg, Bambi Award 2017
Getty Images / Andreas Rentz
Eva Padberg, Bambi Award 2017
Eva Padberg auf dem roten Teppich
Getty Images
Eva Padberg auf dem roten Teppich
Eva Padberg bei der 70. Bambi-Verleihung 2018
Getty Images
Eva Padberg bei der 70. Bambi-Verleihung 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de