Ihre Schwester nimmt den Druck, der in Hollywood stets zum Thema Gewicht herrscht, ziemlich gelassen. Seitdem Jessica Simpson (32) Mutter geworden ist, haben sich ihre Prioritäten verschoben und sie legt den Fokus mehr auf ihre Familie als auf die perfekte Figur.

Die jüngere der beiden, Ashlee (28), scheint das aber anders zu sehen und sieht auf aktuellen Bildern erschreckend mager aus. Schon seit Längerem ist zu beobachten, dass Ashlee deutlich an Gewicht verloren hat, doch offenbar wird es immer schlimmer. Die neusten Bilder zeigen sie mit schmalem Gesicht, knochigen Schultern und dünnen Beinen. Schüchtern lächelt sie in die Kamera und sieht eher nach einem scheuen Reh als nach einer gestandenen Hollywood-Größe aus. Warum Ashlee momentan scheinbar einen Kampf mit der Waage führt, ist ungewiss. Ein Grund könnte die bevorstehende Weihnachtszeit sein, in der es wieder unendlich viele Köstlichkeiten gibt. Vielleicht möchte Ashlee den herannahenden zusätzlichen Kilos mit einer Diät vorbeugen?

Trotzdem sollte sie aber so langsam aber sicher, mit dem Kalorien-Zählen aufhören, denn wirklich gesund sieht die 28-Jährige leider nicht mehr aus.

Judy Eddy/WENN.com
Judy Eddy/WENN.com
DJDM / WENN.com


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de