Der erste Spiderman-Film von Marc Webb (38) war ein sehr großer Erfolg. „The Amazing Spider-Man“ erzählte die Geschichte von Peter Parker und seinem Superhelden-Ego komplett neu und etablierte Andrew Garfield (als Peter Parker) und Emma Stone (als Gwen Stacy) in den Hauptrollen einer von den Fans gut angenommenen Version der Netzschwinger-Saga.

Bald ist es Zeit für den zweiten Teil, in dem Andrew und Emma ihre Rollen erneut verkörpern werden. Die weiteren Schauspieler für „The Amazing Spider-Man 2“ werden aktuell ausgewählt und es wurde schon verkündet, dass Shailene Woodley (21) die Nachfolgerin von Kirsten Dunst (30) wird und Mary Jane Watson spielt, die große Liebe von Peter Parker, die in diesem Film zum ersten Mal auftreten wird. Schlechte Karten für Gwen Stacy...

Allerdings wird es auch einen neuen Kerl geben, der allen aus den früheren Spiderman-Filmen gut bekannt sein dürfte. Harry Osborn, Sohn von Geschäftsmann Norman Osborn und bester Freund von Peter Parker, wird zum ersten Mal auftreten. Die Geschichte rund um die beiden Freunde ist sehr dramatisch und wird mit Sicherheit im Mittelpunkt der weiteren Filme stehen. Bisher verkörperte James Franco (34) Osborn in den Spiderman-Filmen und schlug sich dabei sehr gut.

Für die neue Rolle des Harry werden nun laut slashfilm.com vier Herren groß gehandelt: Sam Claflin (26), der bald im zweiten Teil der Hunger Games mitspielt und schon den Prinzen in „Snow White and the Huntsman“ darstellte; Eddie Redmayne (30), bekannt aus „My Week With Marilyn“ (2011); Douglas Booth (20), der in „LOL“ neben Miley Cyrus (19) eine der Hauptrollen spielt und schließlich Boyd Holbrook (31), der schon im Oscar-prämierten Streifen „Milk“ (2008) dabei war.

Wir sind gespannt, wer den Zuschlag bekommen wird.

Sam Claflin©Universal Pictures
Sam Claflin
Eddie RedmayneWENN
Eddie Redmayne
Douglas BoothWENN
Douglas Booth
WENN
James FrancoDominic Chan/ WENN.com
James Franco


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de