Gestern Abend gingen gleich drei große Shows ins Quotenrennen, denn neben Das Supertalent auf RTL, zeigte Stefan Raab (46) auf ProSieben beim großen TV Total Turmspringen vollen Körpereinsatz und in der ARD durfte bei „Verstehen Sie Spaß?“ ordentlich gelacht werden. Doch, dass letztere Show der große Sieger des Abends sein würde, damit hätte wohl niemand gerechnet, denn ganze 4,58 Millionen Zuschauer verstanden tatsächlich Spaß und schoben die Show mit einem Marktanteil von 15 Prozent beim Gesamtpublikum an die Spitze, wie dwdl.de berichtet.

Das Supertalent erreichte hingegen nur 4,49 Millionen Zuschauer und verzeichnete damit den absoluten Quoten-Tiefpunkt der aktuellen Staffel und das ausgerechnet eine Woche vor den ersten Live-Shows. Zwar waren Dieter Bohlen (58), Michelle Hunziker (35) und Thomas Gottschalk (62) damit immer noch in der werberelevanten Zielgruppe Tagessieger, doch freuen werden sie sich über den Publikums-Rückgang sicherlich nicht. Noch härter traf es allerdings das Turmspringen, mit dem Stefan Raab quasi einen Bauchplatscher landetet und im Gegensatz zum Vorjahr eine halbe Million Zuschauer verlor, denn nur 2,29 Millionen Interessierte schalteten hier ein. Zum Lachen war gestern also wohl wirklich nur einer Show zumute.

RTL / Andreas Friese
Promiflash
RTL / Andreas Friese


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de