Eigentlich ist Xavier Naidoo (41) Juror bei der Sat1/ProSieben-Show The Voice of Germany. Doch heute Abend wird er auf der Vox-Bühne von Konkurrenz-Sendung X Factor zu sehen sein und dort an der Seite von X-Factor-Jury-Mitglied Moses Pelham (41) performen. Ein wohl spektakulärer Auftritt – schließlich herrschte zwischen den beiden Ausnahmekünstlern jahrelange Funkstille.

„Wir standen seit 13 Jahren nicht mehr zusammen auf einer Bühne. Das stelle ich mir sehr aufregend vor, das sage ich ganz ehrlich. Ich freue mich darauf“, erklärte Moses gegenüber Vox. Sie werden den Song „Halt aus“ singen, den die beiden für Moses Album „Geteiltes Leid 3“ aufnahmen.

Doch wie haben die beiden – zumindest musikalisch - wieder zueinander gefunden? „Xavier und ich haben einen gemeinsamen Freund, der einfach wollte, dass wir uns wiedersehen. Er hat es von langer Hand mit viel Energie, Liebe und viel Aufwand geplant. Im März haben wir uns getroffen und ich bin sehr froh, dass daraus auch ein Stück hervorging, das für mich das wunderbarste Ende des Albums ist.“

VOX /Katja Kuhl
VOX
Xavier NaidooPatrick Hoffmann/WENN.com
Xavier Naidoo


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de