Auch in der Freizeit hätten ein weißes Shirt, Basecap, gelbe Schuhe und Latzhosen (!) mit einem herunterhängenden Träger ein wirklich fragwürdiges Outfit ergeben. Doch Justin Bieber (18) schlurfte so nicht etwa ganz entspannt durch Los Angeles, sondern zeigte sich derart gestylt bei einem Treffen mit dem kanadischen Premierminister Stephen Harper (53) am Wochenende.

Von diesem bekam der Sänger die diamantene Jubiläums-Medaille anlässlich des 60. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. (86) überreicht. Diese sollte ihn für die Verdienste für sein Land ehren, doch ein ehrenhafter Auftritt hätte wohl irgendwie ein etwas angemesseneres Outfit erfordert. „Ich habe den Premier-Minister getroffen - in einem Overall lol“, erklärte der Teeniestar stolz auf Instagram. Doch zu seiner Verteidigung sei gesagt: Der Termin wurde kurzfristig anberaumt und wäre fast mit dem eines Auftritts kollidiert, sodass einfach keine Zeit zum Umziehen blieb. Den Premier Minister scheint es auch nicht gestört zu haben, denn die Landsmänner zeigen sich gemeinsam mit erhobenem Daumen. Ein „Gefällt mir“-Outfit sieht trotzdem anders aus.

Justin BieberFayesVision/WENN.com
Justin Bieber
Justin BieberInstagram/Splash News
Justin Bieber
Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de