Kann es sein, dass Danny DeVito (68) und seine Noch-Ehefrau, Cheers-Star Rhea Perlman (64), die erst im Oktober ihr Ehe-Aus bekannt gaben, doch wieder zueinandergefunden haben? Dreißig Jahre war das drollige Schauspieler-Pärchen miteinander verheiratet, dann die plötzliche Trennung.

Nun erwischten Paparazzi die beiden an einem US-amerikanischen Flughafen und hielten das Ganze auf Video fest: Rhea und Danny, mit Rollkoffern ausgestattet und im Gespräch, stapfen nebeneinander durch das Flughafengebäude und trennen sich schnell, als sie den Kameramann bemerken. Dieser fragt neugierig nach dem derzeitigen Standpunkt ihrer Beziehung und Rhea schluckt ein Lächeln hinunter. Danach friert ihr Gesichtsausdruck ein und auch Danny DeVito geht schweigend weiter, ohne eine Miene zu verziehen.

Na, was ist da denn los? Gut möglich, dass das getrennte Ehepaar, das sich nun einmal seit Jahren kennt und drei erwachsene Kinder hat, inzwischen eine rein freundschaftliche Beziehung pflegt und aus familiären Gründen zusammen reiste - ein Ehe-Comeback und geklärte Verhältnisse wären aber natürlich auch eine schöne Sache... So kurz vor dem Fest der Liebe.

Danny DeVitoCameron Clegg/WENN.com
Danny DeVito
WENN
Danny DeVitoWENN
Danny DeVito


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de