Es sind keine großen Veränderungen, die Herzogin Kate (30) da an sich vorgenommen hat. Und doch sind die Auswirkungen auf ihr Erscheinungsbild insgesamt enorm! Wurde die Frau des britischen Thronfolgers in den vergangenen Monaten doch immer wieder für ihre tollen Looks und stets stilsicheren Auftritte gelobt, ja sogar als Fashion-Ikone bezeichnet, ist davon auf diesen Bildern nicht viel zu sehen.

Mit einer neuen Frisur zeigte sich die 30-Jährige jetzt bei einem offiziellen Termin. Das braune Haar ist durchgestuft, ein leicht angeschrägter Pony umrahmt ihr Gesicht. Nicht unbedingt ein frischer Look, der ihr hier verpasst wurde. Kate wirkt älter, bieder und fast ein wenig spießig, ähnlich wie ihr Kleid - ein grünes Dress aus dem Hause Mulberry, das bis zum Hals zugeknöpft war.

Zugeknöpft ist hier überhaupt das passende Stichwort. Wir hoffen, dass Kate demnächst zu altem Glanz zurückfindet. Denn Stylings wie beispielsweise der feurige Traum in Rot, den sie zum 60. Thron-Jubiläum von Queen (86) Elizabeth II. präsentierte, sehen wir definitiv lieber!

Herzogin KateBulls / Barcroft Media
Herzogin Kate
Herzogin KateWENN
Herzogin Kate
Herzogin KateWENN
Herzogin Kate


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de