Coco (33) postet bekanntlich regelmäßig heiße Fotos von sich auf ihrem Twitter-Account. Doch ihr Mann Ice-T (54) stört sich nicht daran, dass jeder seine Frau in oftmals äußert anzüglichen Posen begutachten kann. Mit einem Foto zog sie jetzt allerdings doch den Zorn des Hip-Hop-Urgesteins auf sich. Denn als im Netz ein Bild auftauchte, auf dem sie mit einem anderen Mann zu sehen ist, war der Spaß vorbei.

Das Popo-Wunder und der Rapper AP.9 wurden am Freitag in Las Vegas gesehen, wie sie in einem Club mächtig Spaß hatten, herumalberten, sich auf die Wange küssten und sich sichtlich gut miteinander amüsierten. Nicht nur die Gerüchteküche, sondern auch in Ice-T brodelte es gewaltig. Nachdem das Foto der beiden die Runde machte, kommentierte auf Twitter, dass er „nicht glücklich über diese Sch*iße“ sei. Die Bilder waren in seinen Augen respektlos und geschmacklos. Coco nahm daraufhin ebenfalls auf der Social-Media-Plattform öffentlich Stellung: „Bitte Leute, ich bin glücklich verheiratet. Manchmal schießen Fans und Freunde alberne Bilder. Es ist harmlos“, so ihr erster Tweet.

Doch offenbar ließ sich Ice-T damit noch nicht besänftigen und sie legte einen Tag später noch einmal eine Entschuldigung oben drauf. „Ice hat recht, die Bilder, die ich mit diesem Mann gemacht habe, haben meinen Mann beleidigt“, schrieb sie. Allerdings schwor sie, es sei weiter nichts gelaufen. „Ich bin so traurig. Ich liebe Ice und ich kann verstehen, warum er so sauer ist. Es gibt keine Ausrede für meine Handlungen. Es tut mir so leid, Baby!“ Wie lange es wohl dauert, bis sich die beiden wieder vertragen?

Coco Austin mit Töchterchen Chanel Nicole bei der Premiere von "Trolls"
Getty Images
Coco Austin mit Töchterchen Chanel Nicole bei der Premiere von "Trolls"
Coco Austin, Ice-T, Jamira Haines und 50 Cent
Getty Images
Coco Austin, Ice-T, Jamira Haines und 50 Cent
Coco Austin in New York
Getty Images
Coco Austin in New York


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de