Wenn es ein Kind gibt, das offenbar immer seinen Willen bekommt und schon jetzt ganz genau weiß, was es will, ist es definitiv Suri Cruise (6). Sie ist der Mittelpunkt von Mama Katie Holmes (34) und Papa Tom Cruise (50) und scheint das auch schon ganz genau zu wissen.

Jetzt feierte sie gemeinsam mit Katie deren 34. Geburtstag und gab sich im Restaurant noch von ihrer besten Seite. Es wurde gelacht, Kuchen gegessen und mit den anderen anwesenden Kindern gespielt. Doch als es dann nach draußen Richtung Auto ging, war es mit der guten Laune abrupt vorbei. Suri versteckte sich die ganze Zeit hinter dem großen Kragen ihres pinkfarbenen Mantels und drehte zwischenzeitlich immer wieder ihren Kopf weg. Offensichtlich ist ihr der ständige Rummel um ihre Person einfach zu viel und so versucht sie, bei jeder Gelegenheit vor den Paparazzi zu flüchten. Verständlich ist das natürlich, wenn man bedenkt, dass Suri zwischen Kameras und Blitzlicht aufgewachsen ist. Zudem ist sie noch ein kleines Kind, das offenbar völlig überfordert mit dem Leben in der Öffentlichkeit ist.

Warum ihre Eltern das aber nicht sehen, erscheint nicht nachvollziehbar. Im Interesse ihres Kindes sollten sie vielleicht ihren Umgang mit der Presse noch einmal gründlich überdenken.

Bulls / Phil Ramey
Bulls / Phil Ramey
Suri Cruise, Tochter von Tom Cruise und Katie HolmesSplash News
Suri Cruise, Tochter von Tom Cruise und Katie Holmes


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de