Was ist nur mit diesem Kind los? Das fragt man sich immer wieder, wenn man Suri Cruise (6), den wohl populärsten Sprössling Hollywoods, sieht.

Nur selten gibt es Aufnahmen von ihr, die sie bei guter Laune zeigen, denn vielmehr scheint die Sechsjährige eher auf der Schattenseite des Lebens zu stehen. Warum das allerdings so ist, kann zunächst natürlich nicht verstanden werden. Immerhin ist Suri ein Kind, dem es an nichts mangelt. Sie hat die schönsten Kleidungsstücke, besucht die besten Schulen und auch sonst scheint sie in nahezu jeder Beziehung ihren Willen zu bekommen. Doch ist vielleicht gerade das das Problem? Gut und gerne kann man behaupten, dass Suri verwöhnt und stets der Mittelpunkt im Leben ihrer berühmten Mama Katie Holmes (33) ist. Und genau, weil Katie ein Star ist, lernte auch Suri schon früh das öffentliche Leben kennen. Es vergeht kaum ein Tag, an dem es keine Paparazzi-Schnappschüsse des Kindes gibt und es versucht sich zu verstecken oder durch ein miesepetriges Gesicht seinen Unwillen auszudrücken. Eine solche Reaktion ist auch nur verständlich, denn schließlich ist die Kleine noch ein Kind und mit dem Rummel um ihre Person höchstwahrscheinlich komplett überfordert.

Das alles trägt natürlich zu der negativen Grundstimmung bei, die Suri offenbar ausmacht. Vielleicht sollte Katie Holmes in Zukunft besser auf ihre Tochter achten und sie nicht jeder Kamera aussetzen.

Tom Cruise und Rebecca Ferguson
Kevin Lee/Getty Images for Paramount Pictures International
Tom Cruise und Rebecca Ferguson
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Getty Images
Katie Holmes und Suri Cruise beim Jingle Ball 2017
Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala
Getty Images
Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de