Mittlerweile wohnt Moderatorin Sylvie van der Vaart (34) mit ihrem Sohn Damián (6) und ihrem Mann, dem Fußballprofi Rafael van der Vaart (29), in Hamburg. Darüber ist die Moderatorin sehr glücklich, die Weihnachtszeit verbringt sie trotzdem lieber in den Niederlanden – gemeinsam mit der ganzen Familie.

„Wir feiern traditionell mit der Familie. Ein schönes Abendessen am Heiligen Abend in Amsterdam bei meinem Bruder. Er lädt auch unsere Eltern ein und dann sind wir alle da. Am ersten Weihnachtstag ist dann immer ein schönes Frühstück und dann geht es weiter zu den Schwiegereltern“, erzählte Sylvie gegenüber Promiflash. So wie für alle Kinder, ist es auch für Damián eine ganz besondere Zeit: „Bei allen gibt es natürlich Geschenke und Damián freut sich auf den Weihnachtsmann. Damián bekommt natürlich von uns ein paar Geschenke und von den Opas und Omas – das ja normal.“

Zudem gibt es sicher einige Leckereien, an denen sich nicht nur Sylvies Sohn, sondern auch sie selbst und ihr Mann erfreuen. Schließlich darf man an den Weihnachtstagen essenstechnisch auch mal über die Strenge schlagen.

Sylvie van der VaartActionpress/ Stephan Wallocha
Sylvie van der Vaart
Actionpress/ Stephan Wallocha
Sylvie van der VaartPromiflash
Sylvie van der Vaart


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de