Im Leben von Gwyneth Paltrow (40) kommen ihre Kids an erster Stelle und danach erst einmal lange gar nichts. Obwohl sie vor ihrem Mama-Dasein ein gefragter Hollywood-Star und eine erfolgreiche Schauspielerin war, trauert sie ihrem früheren Glamour-Leben nur wenig hinterher. Schließlich steht sie auch jetzt noch von Zeit zu Zeit vor der Kamera und flaniert über den roten Teppich. Diese Auftritte sind allerdings seit der Geburt ihrer Kinder Apple (8) und Moses (6) weitaus weniger geworden.

Diese Entscheidung fällte sie allerdings bewusst, wie sie jetzt gegenüber der Elle erklärte: „Ich glaube manche Leute verstehen nicht, dass ich eine Entscheidung getroffen habe. Ich denke man kann es auch als Risiko bewerten, denn ich habe jetzt nicht mehr die Film-Karriere, die ich einmal hatte, bei der ich drei Hauptrollen im Jahr hatte.“

Sie sei diesen Schritt für ihre Kinder gegangen: „Ich hatte seit der Geburt meiner Kinder keine Hauptrolle mehr. Ich suche nur nach interessanten Nebenrollen - großen Nebenrollen - und versuche davon eine im Jahr zu spielen. Das ist mein Limit. Manche Frauen können mehr schaffen und das ist fantastisch, aber ich kann das nicht. Als Ehefrau und Mutter trifft man Entscheidungen oder? Man kann nicht alles haben. Und es ist mir egal, wie das nach außen wirkt.“

Gwyneth PaltrowWENN
Gwyneth Paltrow
Gwyneth PaltrowWENN
Gwyneth Paltrow
Gwyneth PaltrowWENN
Gwyneth Paltrow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de