Nach nur etwas mehr als einem Jahr ist sich Kate Winslet (37) offenbar sicher, dass Ned RocknRoll der Richtige für sie ist, und traute sich deshalb Anfang Dezember bereits zum dritten Mal, zu heiraten. Nach dem Motto „aller guten Dinge sind drei“, hofft Kate nun sicher, dass der Bund fürs Leben nach den Scheidungen von den Regisseuren Jim Threapleton (39) und Sam Mendes (47) dieses Mal wirklich Bestand hat.

Bei Ned schien Kate allerdings vom ersten Augenblick ihrer Beziehung das Gefühl gehabt zu haben, dass er hervorragend zu ihr passt. Denn schon kurz, nachdem bekannt wurde, dass die beiden ein Paar sind, war auch von einer möglichen Hochzeit die Rede. Und nun war es schließlich soweit. In einer kleinen, romantischen Zeremonie im Kreis von Kates zwei Kindern und guter Freunde gaben sich die Turteltauben das Ja-Wort. Wenn bei Kate Winselt von engen Freunden die Rede ist, darf natürlich ihr lieber Titanic-Kollege Leonardo DiCaprio (38) nicht fehlen. Deshalb war der Schauspieler natürlich mit dabei, um den großen Tag seiner Freundin zu feiern. Doch er befand sich nicht nur einfach unter den geladenen Gästen, sondern erfüllte eine ganz besondere Funktion, eine, die üblicherweise dem Vater der Braut zufällt. Da Kate und Ned aber laut RadarOnline.com sogar ihren Eltern die strenggeheime Hochzeit vorenthielten, führte Leo die glückliche Kate zum Altar!

Leo, der sich seit vielen Jahren sehr gut mit seiner Schauspielkollegin versteht, übernahm diese ehrenvolle Aufgabe sicher gerne und freut sich darüber, dass Kate Winslet wieder ihr ganz großes Glück gefunden hat.

Kate WinsletWENN
Kate Winslet
Leonardo DiCaprio und Kate WinsletWENN
Leonardo DiCaprio und Kate Winslet
Kate WinsletWENN
Kate Winslet


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de