Es gibt kaum jemanden, der ihn nicht kennt: Bill Murray (62). Durch Filme wie „Ghostbusters“, „Lost in Translation“ und „The Royal Tenenbaums“ gibt es so gut wie niemanden, der den Hollywood-Star nicht kennt. Schließlich ist der Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“ auch heute noch ein absoluter Klassiker im TV-Programm.

Noch immer kann der mittlerweile 62-Jährige das Schauspielern nicht sein lassen und schaffte es nun sogar noch einmal auf das Cover einer Zeitschrift. Das amerikanische Männer-Magazin GQ entschied sich für den sympathischen Schauspieler auf dem Titel der Januar-Ausgabe 2013. Zwar zieren sonst kurvige Ladies wie Kate Upton (20) das Magazin rund um Style, Autos und Frauen, jedoch hat auch Bill in seinem dunkelblauen Sakko gepaart mit einer Strick-Krawatte durchaus James Bond-Potenzial. Das erkannten wohl offensichtlich auch die Stylisten des Shootings und steckten dem passionierten Golfer einen rosafarbenen Büstenhalter in die Brusttasche. Wenn das mal nicht eine erfrischende Alternative zum klassischen Einstecktuch ist!

Bill Murray beim 14. Film Festival in Rom 2019
Getty Images
Bill Murray beim 14. Film Festival in Rom 2019
Bill Murray bei einem Filmfestival in Rom im Oktober 2019
Getty Images
Bill Murray bei einem Filmfestival in Rom im Oktober 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de