Durch ihre Rolle der braven Hermine Granger bei Harry Potter und ihre zurückhaltende Art lastete Emma Watson (22) jahrelang das Image einer grauen Maus an. Ihre kindliche Ausstrahlung hat sie aber mittlerweile abgelegt und ist auf dem roten Teppich ein echter Profi. Bei Dreharbeiten und Fotoshootings zeigt sie regelmäßig ihre Wandelbarkeit und auch bei Events präsentiert sie stets ihre unterschiedlichen Facetten.

Auch jetzt erschien sie mal wieder auf einem roten Teppich. Bei den People's Choice Awards nahm sie nicht nur eine der begehrten Trophäen mit nach Hause, sondern hätte wohl auch für ihren Outfit-Mut einen Preis verdient. Das bunte Mini-Kleid von Peter Pilotto wartete durch zahlreiche Cut Outs am Oberkörper und ein Lederschößchen auf und war sehr enganliegend und SEHR kurz.

Während der Award-Show hatte sie sichtlich Probleme beim Sitzen, denn das knappe Dress rutschte und sie hatte ihre liebe Mühe nicht zu viel von sich preiszugeben. Beim Posieren auf dem roten Teppich war dies allerdings kein Problem und so ließ sie sich selbstbewusst von allen Seiten ablichten.

Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Getty Images
Der "Harry Potter"-Cast im Juli 2011 in New York
Tom Felton und Emma Watson auf der "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"-Premiere in New York
Stephen Lovekin/Getty Images
Tom Felton und Emma Watson auf der "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"-Premiere in New York
Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis
Getty Images
Alan Rickman, Tom Felton, Emma Watson, Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Matthew Lewis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de