Jeden Tag darf nur ein Promi den Dschungel verlassen - auch wenn bereits mehrere Kandidaten mit dem Auszug gedroht haben – denn nur der Star mit den wenigsten Anrufen, ist von der grünen Hölle befreit. In den letzten Tagen traf es überraschenderweise nur die männlichen Dschungelcamper, sodass Olivia Jones (43) schon feststellte, dass es, wenn es so weiter geht, wohl bald nur noch ein reines „Girlscamp“ sei.

Doch nicht alle Stars, wollen so schnell wie möglich den Dschungel verlassen, schließlich gibt es am Ende ja noch die Dschungelkrone zu gewinnen. Für einen Promi ist dieser Traum heute allerdings schon wieder ausgeträumt. Heute mussten aber zwei Frauen zittern, denn sowohl Iris Klein (45), die sich bei der Dschungelprüfung den Rücken verletzt hat und Allegra Curtis (46), bekamen von Sonja Zietlow (44) und Daniel Hartwich (34) ein „vielleicht“. Schließlich durfte jedoch Allegra das Camp verlassen und entschuldigte sich sogar bei den anderen Campern für ihre Launenhaftigkeit: „Ich möchte mich leidtun bei euch, ihr habt mir alle Kraft gegeben, danke von Herzen.“

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Waldbrand in Nowra (Australien)
Getty Images
Waldbrand in Nowra (Australien)
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrand in Australien im Januar 2020
Waldbrände in Australien im Januar 2020
Getty Images
Waldbrände in Australien im Januar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de