Im vergangenen Jahr gehörte er zu den elf Stars, die im Dschungelcamp um die Krone kämpften. Doch er hatte, genau wie dieses Mal Allegra Curtis (46) und Joey Heindle (19), schon bald die Schnauze voll von Krabbeltierchen, Urwald, wenig Essen und Co. Allerdings hat Ailton (39) ebenso wenig aufgegeben und so lange durchgehalten, bis die Zuschauer ihn rauswählten.

Nach seiner Rückkehr nach Deutschland wurde es allerdings recht schnell wieder ziemlich still um den Fußball-Star. Zwar nahm er an „Das perfekte Promi Dinner Dschungel-Spezial“ teil, danach hörte man aber quasi nichts mehr von ihm – bis jetzt. Pünktlich zur aktuellen Staffel „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist Kugelblitz Ailton wieder aus der Versenkung aufgetaucht!

In einem beziehungsweise acht kurzen Spots ist er nun wieder für einen Kaffeehersteller zu sehen. Darin verknüpft der Sportler auf witzige Weise Fußballsprüche mit Espresso-Leidenschaft. Eine seiner Weisheiten: „Espresso ist wie Spitzenklasse-Interview mit Ailton. Du musst nichts verstehen – nein, du musst genießen“.

Gezeigt werden die Filmchen bis zum 18. Mai 2013 an jedem Bundesliga-Spieltag auf dem entsprechenden Kanal von „Sky“.

Hier könnt ihr euch schon mal einen der witzigen Sprüche von „Das Ailton“ ansehen:

Rocco Stark, Kim Debkowski, Ailton und Ramona LeißVOX/Markus Hertrich/ P182
Rocco Stark, Kim Debkowski, Ailton und Ramona Leiß
ActionPess/ KAMMERER,BERND
Rocco Stark, Ailton und Ramona LeißVOX/Markus Hertrich/ P182
Rocco Stark, Ailton und Ramona Leiß


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de