Momentan scheint es überall in Deutschland nur ein Thema zu geben: das Dschungelcamp! Jeder schaut es und hat natürlich auch eine Meinung zu den mutigen Promis, die sich in diesem Jahr ins Abenteuer Wildnis stürzen.

Und schon vor Ausstrahlung der ersten Folge wurden die Favoriten bereits hoch gehandelt, allen voran Olivia Jones (43), die offenbar die meisten Sympathiepunkte sammelt. Denn auch bei Bonnie Strange (26) steht die schrille Drag-Queen ganz hoch im Kurs. Promiflash traf die Designerin auf der Mercedes Benz Fashion Week und wollte von ihr wissen, wen sie denn mit Dschungel-Krone auf dem Haupt sieht. Joey und Olivia sind am meisten so, wie sie sind. Sie sind sehr ehrlich, sehr offen, sie zeigen sich so, wie sie sind. Sie sind sehr nett zu allen anderen, sie sind nicht so zickig und das ist für mich ein großer Pluspunkt.“ Denn obwohl Joey nahezu an jedem Tag mit seinem Dschungel-Dasein hadert, so schart er doch eine große Fangemeinde um sich. Und besonders diese Authentizität schätzt Bonnie sehr an dem einstigen DSDS-Teilnehmer, wie sie weiter erzählt: „Vielleicht ist Joey nicht so intelligent, das sagen ja viele, aber lieber so, als sich zu verstellen und so machomäßig zu sein. Und Olivia mag ich sowieso gerne, auch privat. Ich finde sie toll.“

Ob es Küken Joey allerdings tatsächlich auf den Dschungel-Thron schafft, darf aufgrund seiner derzeitigen Verfassung zwar bezweifelt werden, aber der Sieger der Herzen ist er schon jetzt in jedem Fall.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

Berlin Fashion WeekPromiflash
Berlin Fashion Week
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Menne


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de