Hach ja, unsere Top-A-Prominenz im Dschungelcamp versorgt uns seit 15 Tagen mit spannenden Insider-Informationen aus ihrem glamourösen Luxusleben. Nicht zu vergessen, der Celebrity-Clash durch Georgina, die das Camp bereits verlassen musste und Tratsch-Transe Olivia Jones (43), bei dem Rapper Bushido (34), Fernanda Brandao (29) und Boris Becker (45) ihr Fett weg bekamen.

Da Zweitere die letzten Tage vor dem Final-Samstag ja nun ohne das „Sams“ verbringen muss, scheint sie sich eine neue Läster-Partnerin herbeizitiert zu haben und das ist niemand Geringeres als Fiona Erdmann (24). Die aufgehübschte Hamburger Transvestiten-Ikone und Camp-Mutti weiß eben, wem man die spannendsten Geschichten ganz ohne großen Aufwand entlocken kann - auch wenn man sich vorher nicht unbedingt nahe stand. So durfte sich der Zuschauer heute über Klatsch und Tratsch aus dem Leben von Fiona und ihrer Teilnahme bei „Das perfekte Promi-Dinner“ freuen:

Das erste Mal hatte ich Tatjana Gsell (41) dabei“, berichtet das Model, woraufin Olivia diese als „nett, aber ein bisschen bescheuert“ bezeichnet. Fiona erzählt, dass sie selbst seinerzeit in einem Plattenbau gelebt habe und das Tatjana offenbar nicht so gut gefiel, was diese dann auch im Interview geäußert haben soll. „Und dann kommen wir zu ihr nach Hause. Alles so ganz hübsch und es hingen Gemälde an der Wand. Und sie dann so: `Ja, das habe ich gemalt, da habe ich gerade meine kreative Phase gehabt... bla bla bla. Und, das Geilste war, draußen stand so ein Schild: 'Für Event und Veranstaltungen zu vermieten.' Die tat mir einfach so leid.“

Auch Olivia empfindet so, „aber die ist in dem Medien-Business total falsch aufgehoben. Das ist so ähnlich wie Naddel oder solche Leute, die einfach nur in das Geschäft gekommen sind, weil sie mit irgendjemand geschlafen haben. Und das ist immer schwer, denn die haben keinen Entertainment-Faktor. Die kriegt ja keinen geraden Satz raus. Und wie die auch aussieht und irgendwie tut sie nur so... und die hat ja auch kein Geld? Das hat sie alles irgendwie verjubelt.“

Das gesprächige Erdmännchen berichtet außerdem, von einer noch immer unbezahlten Rechnung der Gsell an eine ihrer Maskenbildner-Freundinnen. Olivia fragt sich, wo das geerbte Geld aus der Schönheitsklinik hin ist: „Ich weiß nicht, die hat das wahrscheinlich alles versoffen, verkokst und und und... Und sich Klamotten davon gekauft. Ja, aber dann habe ich kein Mitleid mit der Alten, wenn die so blöd ist.“

TV-Gesicht Tatjana GsellPatrick Hoffmann/WENN.com
TV-Gesicht Tatjana Gsell
RTL / Stefan Menne
RTL


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de