Da wird Joey Heindle (19) aber Augen machen, wenn seine Freundin Jaqueline (18) ihm nach dem Auszug aus dem Dschungelcamp bereits in Australien freudig in die Arme fällt und nicht, wie er annimmt, am Flughafen in Deutschland. Die Blondine möchte ihren Schatz überraschen, und nach dessen Liebeserklärung vor Millionen von Zuschauern ist es wohl auch das Mindeste, das die 18-Jährige für ihn tun kann. Auch Jaqueline ist bis über beide Ohren verliebt und freut sich riesig darüber, dass die beiden ihre Liebe nun nicht mehr verstecken müssen.

Für sie ist Joey übrigens der erste Partner: Joey ist mein erster Freund und meine erste große Liebe. Es ist noch schöner, dass es so ehrlich miteinander ist und dass wir so eine schöne Beziehung führen. Vor allem so eine aufregende durch seinen Beruf“, erzählt sie im Interview mit RTL.

Dass ihr Liebster nun das Dschungelabenteuer mitmacht und in der Öffentlichkeit seine Gefühle für Jaqueline preisgibt, freut sie sehr: „Seine Freundin zu sein, macht mich sehr stolz und dass er da öffentlich zu steht - jetzt endlich! Es ist auch ein sehr schönes Gefühl. Es nimmt mir auch eine Last ab, dass es endlich raus ist“, so die glücklich Verliebte weiter. Da haben sich wirklich zwei gefunden. Und auch wenn Joey am Ende nicht Dschungelkönig 2013 werden sollte, ist ihm immerhin der Titel „Traumprinz“ sicher.

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.

RTL / Stefan Gregorowius
RTL
Collage: RTL
Collage:


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de