Die Bilder gingen im letzten Monat um die Welt und schockierten die Öffentlichkeit: Eine völlig abgemagerte Selma Blair (40) zeigte sich mit ihrem kleinen Sohn und entfachte damit eine Diskussion über ihr Gewicht und ihren allgemeinen Gesundheitszustand.

Zwischenzeitlich fielen ihr sogar schon Haare aus, so schlecht ging es ihr. Aktuelle Aufnahmen skizzieren jedoch ein anderes Bild: Selma zeigt sich in Los Angeles und sieht deutlich besser aus. Sie trägt ihre braunen Haare offen und die sehen viel voller und gesünder aus. Und auch ihre Figur hat sich wieder normalisiert. Von hervorstehenden Knochen ist nichts mehr zu entdecken. Vielmehr scheint Selma an Gewicht zugelegt zu haben. Besonders ihre Beine sehen nicht mehr aus wie Streichhölzer und auch ihr Dekolleté, das im Dezember noch extrem ausgemergelt aussah, hat seine alte Form zurück. Die pinkfarbene Bluse, die etwas weiter geschnitten ist, verschleiert zwar gekonnt ihren Oberkörper, aber die komplette Silhouette sieht wirklich bedeutend gesünder aus.

Schön, dass es Selma offensichtlich wieder besser geht und sie den Magerwahn hoffentlich hinter sich gelassen hat.

WENN
WENN
Selma BlairFayesVision/WENN.com
Selma Blair


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de