Alexander Skarsgard (36) ist ein echter Hingucker und mit seiner Rolle des blutrünstigen Vampirs Eric Northman in der erfolgreichen Serie True Blood bringt er zahlreiche Frauenherzen zum Schmelzen. Der schwedische Schauspieler hat eine kühle und sexy Ausstrahlung und auch seine leuchtenden Augen sind sein Markenzeichen.

Auch abseits der TV-Serie ist der Schauspieler aktiv und dreht fleißig Filme. In seinem aktuellsten Werk „The East“ mimt er den charmanten Leiter einer anarchistischen Gruppe. Auf dem „Sundance Film Festival“ wurde der jetzt vorgestellt und Alexander erklärte gegenüber hollywire.com, warum er diese Rolle annahm: „Es war einfach ein sehr intelligentes, sehr kluges Drehbuch, sehr politisch...aber ohne dabei zu moralisch zu sein. Ich hatte nicht das Gefühl, dass mir eine Meinung aufgedrückt wurde.“ Klingt nach den idealen Voraussetzungen am Set. Für die Rolle musste sich der sonst stets glattrasierte Alexander einen Bart stehen lassen. Wie wohl die Fans von True Blood auf dem Film reagieren werden? „Ich bin gespannt, wie die Leute auf den Bart reagieren“, scherzte er.

Die Gesichtsbehaarung steht ihm echt gut, für True Blood muss die aber wieder ab, denn ein Vampir mit Bart wäre doch arg kurios.

Alexander SkarsgardWENN
Alexander Skarsgard
Alexander SkarsgardWENN
Alexander Skarsgard
Alexander SkarsgardStarbux/WENN.com
Alexander Skarsgard


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de