Derzeit ist wieder Fashion Week Zeit. Es werden die neuesten Kollektionen vorgeführt und es darf fröhlich analysiert werden, welche modischen Trends neu sind, welche uns aus der der vergangenen Saison erhalten bleiben und welche wir getrost ad acta legen können. Doch nicht nur die Outfits lassen Trend-Schlüsse zu, auch in Sachen Hair und Beauty lohnt es sich, den Laufsteg im Auge zu behalten. Ein Beauty-Trend, der sich nach wie vor auf dem Catwalk hält und sich auch dieses Jahr noch lohnen wird, ist der Ombré Look.

Auch Lea Michele (26) ist jetzt auf den Two-Tone-Zug aufgesprungen und glänzte auf dem roten Teppich der Screen Actors Guild Awards mit einem neuen Hairstyle. Die Enden ihrer braunen langen Haare strahlen ab sofort in einem hellen Blond. Dazu kombinierte der Glee-Star ein geradezu sommerliches Outfit.

In einem weit ausladenden pinken Valentino (80)-Kleid und Statement-Ringen von Jennifer Meyer posierte sie selbstbewusst für die Fotografen. Zuvor postete sie auf Twitter: „Ich freue mich so, mein Valentino Kleid zu tragen.“ Und der Abend scheint ein voller Erfolg gewesen zu sein: „Was für ein großartiger Abend! Glückwünsche an alle Gewinner und Nominierten!“

WENN
WENN
WENN


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de