Wen wird der ehemals "Sexiest Man Alive" wohl zur wichtigsten und glamourösesten Veranstaltung des Show-Geschäfts mitnehmen? Da Bradley Cooper (38) und Zoe Saldana (34) sich zu Beginn dieses Jahres erneut trennten, fällt diese Konstellation schon einmal weg. Auch die Gerüchte, dass er und Jennifer Lawrence (22) mehr als nur Kollegen seien, konnten nicht bestätigt werden. Und da es offensichtlich derzeit wirklich keine Frau an Bradleys Seite gibt, ist sein Oscar-Date dann doch irgendwie eine völlig logische und auch süße Entscheidung.

Der Hollywood-Beau nimmt nämlich seine Mama mit, wie er im Interview mit der OK! erklärt. "Ich bin schon sehr aufgeregt und sie natürlich auch. Bisher hat sie noch kein Kleid, das ist ein großes Problem, ein riesiger Stress für Frauen. Ich hoffe, dass sie sich nicht kurz zuvor umentscheidet. Ich werde an dem Abend der Fels in der Brandung sein und auf sie aufpassen. Sie ist sehr stolz." Und dazu hat sie auch allen Grund, denn ihr berühmter Sohn ist für den Goldjungen in der Kategorie "Bester Hauptdarsteller" für seine Rolle in "Silver Linings" nominiert. Schon als sie das hörte, seien die Tränen der Rührung geflossen. Vielleicht werden am 24. Februar noch ein paar Jubelrufe dazu kommen, falls Bradley wirklich gewinnen sollte.

Bradley Cooper und Irina Shayk bei den National Board of Review Awards 2019
Getty Images
Bradley Cooper und Irina Shayk bei den National Board of Review Awards 2019
Irina Shayk und Bradley Cooper
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper
Irina Shayk und Bradley Cooper in Beverly Hills, Januar 2019
Getty Images
Irina Shayk und Bradley Cooper in Beverly Hills, Januar 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de