Nun müssen die Fans doch noch etwas länger auf die Doku rund um Kim Debkowskis (20) und Rocco Starks (26) Baby Amelia Mila Stark warten. Denn wie nun bekannt wurde, startet "Hilfe, wir kriegen ein Baby!" nicht wie vorher angekündigt am 17. März, der Sendetermin wurde jetzt auf Karfreitag, den 29. März um 19:05 Uhr verschoben.

Erst dann werden die Fans von Rocco, Kim & der kleinen Amelia Mila zu sehen bekommen, wie Kim mit den Schwangerschaftshormonen und den Eskapaden von Rocco kämpft, teilt RTL uns mit. "Wird sich der uneheliche Ochsenknecht-Sohn noch rechtzeitig zu einem verantwortungsvollen Vater wandeln? Wie übersteht die nur 1,60 kleine Kim die Strapazen der Schwangerschaft und der Geburt? Wie gehen Kim & Rocco mit der düsteren Prophezeiung von Vincent Raven um, die sie kurz vor der Geburt ereilt? Und warum kam das Kind per Kaiserschnitt auf die Welt?" Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die kleine Stark-Familie gibt es dann also erst kurz vor Ostern.

Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Getty Images
Baerbel Wierichs, Jimi Blue, Natascha und Cheyenne Ochsenknecht sowie Umut Kekili (2.v.r.)
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018
Getty Images
Kim Gloss auf der Berlin Fashion Week im Sommer 2018
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012
Getty Images
Kim Gloss und Rocco Stark im März 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de