Eigentlich zählte die Skirennläuferin Lindsey Vonn (28) zu den Favoriten beim Super-G der Damen in Österreich. Leider endete der Wettkampf am fünften Februar für die Affaire von Tiger Woods (37) unglücklich. Nach nur wenigen Sekunden auf der Piste erlitt die Sportlerin einen schrecklichen Sturz: Lindsey Vonn landete nach einem Sprung im Eisloch und verdrehte sich das Knie.

Fünf Tage später, am 10. Februar wurde das Knie operiert. Glücklicherweise gab es keine Komplikationen - alles verlief gut. "Ein Erfolg! Die gestrige Operation verlief sehr gut und ich erhole mich zu Hause bei meiner Familie. Ich bedanke mich bei allen für die guten Wünsche. Es wird ein sehr schwieriger Weg. Aber ich werde zurückkehren", teilte die Sportlerin via Facebook mit.

Jetzt zeigte Lindsey auf dem sozialen Netzwerk das Ergebnis der Operation: Ein äußerst lädiertes Bein beklebt mit Pflastern. "Mein Knie sieht...hmm.. nicht so gut aus. Ein Sommer mit langen Röcken", schrieb sie zum Bild dazu. Wir - und tausende ihrer Fans - wünschen Lindsey eine gute Genesung.

P. K. Subban und Lindsey Vonn im Juli 2019
Getty Images
P. K. Subban und Lindsey Vonn im Juli 2019
Sportlerin Lindsey Vonn
Getty Images
Sportlerin Lindsey Vonn
P. K. Subban und Lindsey Vonn bei den MTV Video Music Awards 2019
Getty Images
P. K. Subban und Lindsey Vonn bei den MTV Video Music Awards 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de